Patientenkongress in Pyrmont:  Selbsthilfe tut gut

Patientenkongress in Pyrmont: Selbsthilfe tut gut

Vor 20 Jahren galt Osteoporose noch als „Altweiberkrankheit“, gegen die man nichts tun könne. Dass sich das inzwischen geändert hat, ist nicht zuletzt engagierten Ärzten wie Prof. Helmut Minne zu verdanken, …

Der BfO auf dem BKK-Selbsthilfetag

Der BfO auf dem BKK-Selbsthilfetag

Unter dem Motto „ÄLTER – BUNTER – WENIGER“ widmete sich der 17. BKK-Selbsthilfetag, der stets während der Messe Rehacare in Düsseldorf stattfindet, dem demografischen Wandel in der Selbsthilfe.

Delegiertenversammlung in Bad Wildungen

Delegiertenversammlung in Bad Wildungen

Mit großer Mehrheit sprachen die Delegierten am 26. Mai dem Vorstand ihr Vertrauen aus und wählten ihn für weitere zwei Jahre. Rund 40 Prozent aller Delegierten war persönlich angereist, um im traditionsreichen Heilbäderzentrum und Staatsbad Bad Wildungen bei Kassel über wichtige Zukunftsfragen zu diskutieren. Mit im Gepäck hatten sie 100 Vollmachten von Delegierten, die aus…

BfO auf dem Deutschen Seniorentag in Dortmund

BfO auf dem Deutschen Seniorentag in Dortmund

„Brücken bauen“ lautet das Motto des 12. Deutschen Seniorentages, der vom 28. bis 30. Mai 2018 in den Westfalenhallen in Dortmund stattfindet. Mit dabei ist der BfO, der sich in Halle 3B mit einem eigenen Stand präsentiert (Nr. A21). Bei mehr als 200 Veranstaltungen steht die Frage im Mittelpunkt, wie ein aktives, möglichst gesundes und…

Neue Behandlungsleitlinie veröffentlicht

Neue Behandlungsleitlinie veröffentlicht

Seit Kurzem ist die neue Leitlinie Osteoporose online verfügbar. Die Handlungsempfehlung für Ärzte, die auf der Auswertung von aktuellen Studienergebnissen basiert, wurde am 26. Januar 2018 vom Dachverband Osteologie e. V. verabschiedet.

30 Jahre BfO

30 Jahre BfO

Mit Schifferklavier, Shanty-Chor und viel norddeutschem Charme feierte der BfO am 19. Mai in Bremen sein 30-jähriges Jubiläum. Rund 170 Delegierte waren angereist, um zu gratulieren und sich in der anschließenden Delegiertenversammlung über gesundheitspolitische Entwicklungen, Förderanträge und vieles mehr auszutauschen. „Wir können stolz sein auf das, was wir in den letzten Jahrzehnten geschaffen haben. Der…

Zuzahlungspflicht nein – Arzneimittelversand ja!

Zuzahlungspflicht nein – Arzneimittelversand ja!

Der BfO und die Bundesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe fordern, chronisch kranke Menschen generell von der Zuzahlungspflicht für Arzneimittel zu befreien. Ein Versandhandelsverbot mit verschreibungspflichtigen Medikamenten lehnen beide Organisationen ab. „Wir fordern, chronisch kranke Patienten zu entlasten – sowohl finanziell, als auch von unnötigen, bürokratischen Hürden“, sagt BfO-Präsidentin Gisela Klatt. Denn die Zuzahlungen zu den regelmäßig benötigten, häufig…