Ausschreibung: OsteopoRose 2020

Ausschreibung: OsteopoRose 2020

Der BfO möchte einzelne Mitglieder und Gruppen auszeichnen, die sich um die Osteoporose-Selbsthilfe besonders verdient gemacht haben. Hier finden Sie Bewerbungsformulare

Der BfO in den Medien

Der BfO in den Medien

Der richtige Umgang mit dem Knochenschwund – ein Osteoporose-Artikel unter Mitwirkung von BfO-Präsidentin Gisela Klatt wird von Medien wie „ZEIT“ & Co aufgegriffen.

WOT 2019: Die Vorträge zum Nachlesen

WOT 2019: Die Vorträge zum Nachlesen

Prof. Stefan Reuter: EINFLUSS VON HERZ-, KREISLAUF- UND LUNGENERKRANKUNGEN AUF DIE KNOCHENGESUNDHEIT Prof. Christopher Niedhart: NEUE OPTIONEN IN DER MED. THERAPIE Dr. Ulrich Deuß: KNOCHEN UND DARM: MEHR GEMEINSAMKEITEN ALS ERWARTET Prof. Klaus M. Peters: PATIENTENSCHULUNG: FÜR EINE ERFOLGREICHE OSTEOPOROSETHERAPIE UNVERZICHTBAR Prof. Uwe Maus: MEDIKAMENTÖSE THERAPIE – EINE UNENDLICHE GESCHICHTE

Medikationsplan schafft Überblick

Medikationsplan schafft Überblick

Der Bundesselbsthilfeverband für Osteoporose e.V. (BfO) unterstützt die Initiative der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen e.V. (BAGSO) für einen Medikationsplan. Seit Oktober 2016 gibt es einen gesetzlichen Anspruch auf Aushändigung eines Medikationsplans für Patienten, die mindestens drei verschiedene Arzneimittel länger als 28 Tage anwenden. Viele wissen das jedoch nicht. Die Initiative möchte daher über den Anspruch auf…