Prof. Klaus M. Peters, Copyright: Privat

Prof. Klaus M. Peters, Copyright: Privat

Patientenschulungen haben sich in den vergangenen Jahren bei vielen chronischen Krankheiten bewährt – auch bei Osteoporose. Warum das so ist, und was eine gute Patientenschulung ausmacht, das und vieles mehr erfahren Sie auf unserem kostenlosen Patientenkongress anlässlich des Weltosteoporosetages

am Samstag, den 12. Oktober 2019, 9.15 bis 16.15 Uhr

im Forum Leverkusen, Am Büchelter Hof 9, 51373 Leverkusen.

Einen weiteren Schwerpunkt unseres diesjährigen Programms bildet die medikamentöse Therapie – zu Recht, denn hier ist die Unsicherheit der Patienten besonders hoch. Mit welchen Nebenwirkungen muss ich rechnen? Darf ich eine Medikamentenpause machen? Was muss ich beachten, wenn ich gleichzeitig ein Präparat gegen eine andere Erkrankung einnehme?

Antworten auf diese und andere Fragen geben unser Tagungspräsident, Prof. Klaus M. Peters, Chefarzt der Orthopädie und Osteologie an der Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik in Nümbrecht, und weitere Experten.

Flyer mit detailliertem Programm