© iStockPhoto / Dimijana

Hier finden Sie chronolgisch die Pressemitteilungen des BFO.

BfO-Patientenkongress in Dresden

BfO-Patientenkongress in Dresden

Am Samstag, dem 12. November 2022 findet der Kongress im Deutschen Hygiene-Museum Dresden statt. Osteoporose-Betroffene und Interessierte können sich austauschen und in Vorträgen über neueste wissenschaftliche Erkenntnisse informieren. | mehr >

Mobile Ausstellung: Lernort Knochen

Mobile Ausstellung: Lernort Knochen

Aufschlussreich, praktisch und leicht transportierbar – die Neuauflage der bewährten Knochenschule des Bundesselbsthilfeverbandes für Osteoporose (BfO) ist ab jetzt bestellbar. | mehr >

Fragebogen-Aktion zur Osteoporose-Versorgung

Fragebogen-Aktion zur Osteoporose-Versorgung

20 Minuten für eine bessere Osteoporose-Therapie. So lange dauert die Beantwortung einer BfO-Umfrage. Dies ist jetzt auch online möglich. Einfach herunterladen, ausfüllen und an den BfO senden. | mehr >

Sehenswert

Sehenswert

Drei interessante Fernsehbeiträge zum Thema Osteoporose waren vor Kurzem in den Dritten Programmen zu sehen und sind nun ein Jahr lang in den Mediatheken abrufbar. Einer unserer Landesverbände war dabei. | mehr >

Für eine bessere Versorgung – Ihre Stimme zählt!

Für eine bessere Versorgung – Ihre Stimme zählt!

Volkskrankheit Osteoporose: Mit einer gemeinsamen Petition setzen sich der BfO und vier weitere Verbände für eine bessere PatientInnenversorgung ein. Helfen Sie mit, Betroffenen eine Lobby zu geben und unterstützen Sie die Petition bis zum 4. März mit Ihrer digitalen Unterschrift! | mehr >

Der BfO in den Medien

Der BfO in den Medien

Der richtige Umgang mit dem Knochenschwund – ein Osteoporose-Artikel unter Mitwirkung von BfO-Präsidentin Gisela Klatt wird von Medien wie „ZEIT“ & Co aufgegriffen. | mehr >

Medikationsplan schafft Überblick

Medikationsplan schafft Überblick

Der Bundesselbsthilfeverband für Osteoporose e.V. (BfO) unterstützt die Initiative der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen e.V. (BAGSO) für einen Medikationsplan. Seit Oktober... | mehr >

Patientenkongress in Pyrmont:  Selbsthilfe tut gut

Patientenkongress in Pyrmont: Selbsthilfe tut gut

Vor 20 Jahren galt Osteoporose noch als „Altweiberkrankheit“, gegen die man nichts tun könne. Dass sich das inzwischen geändert hat, ist nicht zuletzt engagierten Ärzten wie Prof. Helmut Minne zu verdanken, ... | mehr >

Der BfO auf dem BKK-Selbsthilfetag

Der BfO auf dem BKK-Selbsthilfetag

Unter dem Motto „ÄLTER – BUNTER – WENIGER“ widmete sich der 17. BKK-Selbsthilfetag, der stets während der Messe Rehacare in Düsseldorf stattfindet, dem demografischen Wandel in der Selbsthilfe. | mehr >

Neue Behandlungsleitlinie veröffentlicht

Neue Behandlungsleitlinie veröffentlicht

Seit Kurzem ist die neue Leitlinie Osteoporose online verfügbar. Die Handlungsempfehlung für Ärzte, die auf der Auswertung von aktuellen Studienergebnissen basiert, wurde am 26. Januar 2018 vom Dachverband Osteologie e. V. verabschiedet. | mehr >

30 Jahre BfO

30 Jahre BfO

Mit Schifferklavier, Shanty-Chor und viel norddeutschem Charme feierte der BfO am 19. Mai in Bremen sein 30-jähriges Jubiläum. Rund 170... | mehr >

Mut zum Ehrenamt

Mut zum Ehrenamt

Sich für andere einzusetzen, Verantwortung für eine Gruppe zu übernehmen und sich ehrenamtlich zu engagieren – das ist nicht selbstverständlich.... | mehr >

Patientenkongress in Offenburg

Patientenkongress in Offenburg

In Deutschland leiden rund sechs Millionen Menschen an Osteoporose, nach der Menopause ist fast jede dritte Frau betroffen. Der Bundesselbsthilfeverband... | mehr >

UPD: Das Logo bleibt, der Träger wechselt

UPD: Das Logo bleibt, der Träger wechselt

Der BfO kritisiert die Entscheidung des GKV-Spitzenverbandes und des Patientenbeauftragten Karl-Josef Laumann (CDU), die Unabhängige Patientenberatung Deutschlands (UPD) der Sanvartis GmbH zu übertragen. | mehr >

Delegiertenversammlung in Leipzig

Delegiertenversammlung in Leipzig

Am 30. Mai versammelten sich die Delegierten des BfO in der Stadt der Montagsdemonstrationen, um über die Erstattung der Knochendichtemessung, Disease Management Programme, die neue BfO-Homepage und vieles mehr zu diskutieren. | mehr >

Was ist dran an der „Milch-Lüge“?

Was ist dran an der „Milch-Lüge“?

In letzter Zeit sorgte die aktuelle Presseberichterstattung zum Thema Milch und Osteoporose für Aufregung. In Dokumentationen wie „Die Milch-Lüge“ des NDR wird Milch als wichtiger Kalziumlieferant infrage gestellt. Sollte man in Zukunft also besser auf Milch verzichten? | mehr >

Vorstandswechsel in Lübeck

Vorstandswechsel in Lübeck

Bei Sonne satt und maritimem Flair trafen sich die Delegierten des BfO am 31. Mai in Lübeck, um über die Zukunft des BfO zu diskutieren und einen neuen Vorstand zu wählen. Nach acht Jahren stellte sich Präsidentin Birgit Eichner aus familiären Gründen nicht erneut zur Wahl. | mehr >

Weltosteoporosetag: Lernstationen waren Besucher-Magnet

Weltosteoporosetag: Lernstationen waren Besucher-Magnet

„Selbsthilfe bietet die großartige Möglichkeit, vom Erfahrungsaustausch mit anderen Betroffenen zu profitieren. Nur wer seine Krankheit kennt, weiß, wie er damit umgehen kann“, sagt Birgit Eichner, Präsidentin des Bundesselbsthilfeverbandes für Osteoporose (BfO). | mehr >