© iStockPhoto / Dimijana

Hier finden Sie chronolgisch die Pressemitteilungen des BFO.

Mut zum Ehrenamt

Mut zum Ehrenamt

Sich für andere einzusetzen, Verantwortung für eine Gruppe zu übernehmen und sich ehrenamtlich zu engagieren – das ist nicht selbstverständlich.... | mehr >

Patientenkongress in Offenburg

Patientenkongress in Offenburg

In Deutschland leiden rund sechs Millionen Menschen an Osteoporose, nach der Menopause ist fast jede dritte Frau betroffen. Der Bundesselbsthilfeverband... | mehr >

UPD: Das Logo bleibt, der Träger wechselt

UPD: Das Logo bleibt, der Träger wechselt

Der BfO kritisiert die Entscheidung des GKV-Spitzenverbandes und des Patientenbeauftragten Karl-Josef Laumann (CDU), die Unabhängige Patientenberatung Deutschlands (UPD) der Sanvartis GmbH zu übertragen. | mehr >

Delegiertenversammlung in Leipzig

Delegiertenversammlung in Leipzig

Am 30. Mai versammelten sich die Delegierten des BfO in der Stadt der Montagsdemonstrationen, um über die Erstattung der Knochendichtemessung, Disease Management Programme, die neue BfO-Homepage und vieles mehr zu diskutieren. | mehr >

Was ist dran an der „Milch-Lüge“?

Was ist dran an der „Milch-Lüge“?

In letzter Zeit sorgte die aktuelle Presseberichterstattung zum Thema Milch und Osteoporose für Aufregung. In Dokumentationen wie „Die Milch-Lüge“ des NDR wird Milch als wichtiger Kalziumlieferant infrage gestellt. Sollte man in Zukunft also besser auf Milch verzichten? | mehr >

Vorstandswechsel in Lübeck

Vorstandswechsel in Lübeck

Bei Sonne satt und maritimem Flair trafen sich die Delegierten des BfO am 31. Mai in Lübeck, um über die Zukunft des BfO zu diskutieren und einen neuen Vorstand zu wählen. Nach acht Jahren stellte sich Präsidentin Birgit Eichner aus familiären Gründen nicht erneut zur Wahl. | mehr >

Weltosteoporosetag: Lernstationen waren Besucher-Magnet

Weltosteoporosetag: Lernstationen waren Besucher-Magnet

„Selbsthilfe bietet die großartige Möglichkeit, vom Erfahrungsaustausch mit anderen Betroffenen zu profitieren. Nur wer seine Krankheit kennt, weiß, wie er damit umgehen kann“, sagt Birgit Eichner, Präsidentin des Bundesselbsthilfeverbandes für Osteoporose (BfO). | mehr >